Dr. Markus Xander - Kanzlei für Strafrecht Regensburg

Dr. Markus Xander
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Verkehrsrecht

24-Stunden-Notruf: +49 (0)151 65 93 62 93

Kontakt
xander@karl-xander.de

+49 (0)941 28 09 45 20

Dr. Markus Xander ist Fachanwalt für Verkehrsrecht. Er ist überwiegend in den Bereichen Verkehrs- und Versicherungsrecht, Prozessführung sowie Arbeitsrecht tätig.

  • 1994 – 1999 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg
  • 1999 – 2001 Rechtsreferendariat beim Landgericht Ansbach
  • 2001 Zulassung als Rechtsanwalt
  • 2001 – 2002 Tätigkeit in einer mittelständischen Kanzlei
  • 2002 – 2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Jörg Fritzsche an der Universität Regensburg
  • 2006 Promotion zum „Dr. jur.“ Thema: „Die Auswirkungen der Schuldrechtsreform auf die Gattungsschuld“
  • 2006 – 2012 Tätigkeit in einer mittelständischen Kanzlei
  • 2013 Gründungspartner der Sozietät KLX Rechtsanwälte
  • 2013 erfolgreicher Abschluss des Fachanwaltslehrgangs Versicherungsrecht
  • 2015 erfolgreicher Abschluss des Fachanwaltslehrgangs Arbeitsrecht
  • 2016 Ernennung zum Fachanwalt für Verkehrsrecht
  • ab 2018: Autor der juris-Aufsatzreihe „AnwaltZertifikatOnline Verkehrsrecht“
  • ab 2019 Gastdozent für Arbeitsgemeinschaften der Rechtsreferendare

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Nürnberg
  • VdVKA – Verband deutscher VerkehrsrechtsAnwälte e.V.

Veröffentlichungen

Dr. Markus Xander ist Autor bei der juris-Aufsatzreihe „AnwaltZertifikatOnline Verkehrsrecht“. Die 14-tägig erscheinene Aufsatzreihe dient der Fortbildung von Fachanwälten für Verkehrsrecht und enthält die wichtigsten Gerichtsentscheidungen in aufbereiteter Form sowie praxisrelevante Kurzbesprechungen neuer Entscheidungen und aktuelle Gesetzgebungsinformationen mit Analysen und Praxishinweisen.

  • 28.11.2018: „Die Telematik aus versicherungsrechtlicher Sicht: Einsichtnahme- und Verwertungsmöglichkeiten des Versicherers von Telematikdaten bei der Regulierungsentscheidung“, Autor: RA Dr. Markus Xander, in: AnwZert VerkR 24/2018 Anm. 2;
  • 10.07.2019: „Wirksamkeit der Verkürzung der Verjährungsfrist beim Gebrauchtwagenkauf (zugleich Anm. zur Ferenschild-Entscheidung des EuGH, Urt. v. 13.07.2017 – C-133/16)“, Autor: RA Dr. Markus Xander, in: AnwZert VerkR 14/2019 Anm. 2;
  • 15.07.2020: „Die (beschränkte) Haftung des Arbeitnehmers bei Verkehrsunfällen“, Autor: RA Dr. Markus Xander, in: AnwZert VerkR 14/2020 Anm. 2;
  • 02.12.2020: „Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Online-Vertrieb von Neuwagen“, Autor: RA Dr. Markus Xander, in AnwZert VerkR 24/2020 Anm. 2;
  • 21.09.2021: „Interview „Businesstalk am Kudamm
Unsere Schwerpunkte
Menü